Aktuelle Ausstellung: Schnittchen und andere Delikatessen

Unter dem Titel „Schnittchen und andere Delikatessen“ stellt die Künstlerin Judith Meisner seit dem 11. März 2017 in der Stadtbibliothek eine Auswahl ihrer außergewöhnlichen Collagen aus. Judith Meisner befragt mit feinen Papierarbeiten die Welt auf unvorhersehbare Brüche. Inspiriert von ihrem Material variiert sie die Collage-Technik vielseitig, um neue Räume auszuloten. Das Resultat ist ein unbekannter, surrealer Kosmos, in dem alles möglich erscheint. Mit Mixed Media verleiht sie den Bildern eine besondere Poesie.

Rückenansicht | © Judith Meisner

Rückenansicht | © Judith Meisner

Die Designerin und Kunsthistorikerin Judith Meisner befasst sich seit 2009 intensiv mit Papier, Stoffen und anderen Materialen. Denn daraus entstehen ihre Kunstwerke. 2012 beteiligte sie sich erstmalig an einer Ausstellung im Gotischen Haus in Berlin-Spandau. Es folgten weitere Einzel- und Gruppenausstellungen in verschiedenen Regionen. In der Stadtbibliothek Falkensee zeigt die Künstlerin einen Querschnitt ihrer Arbeiten aus den letzten Jahren. Wenn sich Judith Meisner nicht mit Schere, Pinzette und Klebstoff befasst, ist sie als Journalistin und Reiseleiterin tätig. Außerdem leitet sie Schulprojekte sowie Kunst- und Schreib-Workshops.

Die farbenfrohen Collagen können bis zum 29. April 2017 entlang der Treppengalerie zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek bewundert werden.

 

Judith Meisner  © Hans-Peter Theurich

Judith Meisner
© Hans-Peter Theurich


 

Kurzvita Judith Meisner:

  • *Hannover
  • Abitur: Freie Waldorfschule am Maschsee, Hannover
  • Diplom-Designerin: Hochschule Hannover
  • Grafikerin: Bodendenkmalpflege Braunschweig
  • Creative Writing: Austin Universíty of Texas und Harvard Evening School, Cambridge, MA
  • Magistra Artium (Kunstgeschichte): Freie Universität Berlin
  • Poesie-Pädagogin: Zertifikat des Instituts für Kreatives Schreiben Berlin
  • Studienreisen nach USA, China, Spanien, Italien, Griechenland, Norwegen

 

Einzel- und Gruppen-Ausstellungen (Auswahl):

  • 2016 Erster Falkenseer Kunstsalon
  • 2016 Wassergalerie Berlin „Frutti di Mare“
  • 2016 Kongresshotel Potsdam „Zitronen in Öl“
  • 2015 Café im Museum Spandovia Sacra „Papermoon“
  • 2013 Petrus-Kirche Berlin „Friedenauer Kunstwerker“
  • 2012 Gotisches Haus Spandau „Vielfalt statt Einfalt“
Dez 2, 2016 | Posted by in Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Aktuelle Ausstellung: Schnittchen und andere Delikatessen
Premium Wordpress Themes by UFO Themes